4 Möglichkeiten, wie die Ur-Quelle Deine Sehkraft verbessern kann

Körperliche Heilung ist an sich nichts spektakuläres. Denn Heilung ist: sich den Körper wieder an die ur-eigene Blaupause erinnern lassen. So, wie es die Natur vorgesehen hat.

Vollkommen heil zu sein, ist gerade in unserer Zeit ein meist langwieriger Prozess. Warum? Weil wir uns viel zu sehr von der Ur-Essenz dessen, was wir sind, entfernt haben. Unsere Körper sind wie nie zuvor Belastungen ausgesetzt. Wir vergiften uns geradezu selbst. Das tun wir (meist unwissend) mit Nahrung, es geschieht durch Umwelteinflüsse oder wir nehmen, ohne das wir es wissen, Chemikalien zu uns. Viele Körper kommen da nicht mehr mit. Die Ur-Information ist nicht mehr abrufbar, weil sie nicht mehr an der Oberfläche verfügbar ist. Und doch ist sie da. Für jeden von uns. Und wir können sie durch ein paar recht einfache bewusste Handlungen wieder re-aktivieren. Für mich ist diese „Idee“ oder „Methode“ eine der wertvollsten Heilmechanismen geworden, wenn es notwendig ist, die Selbstheilungskräfte wieder auf ein Höchstmass zu aktivieren, wenn es um die Regeneration des Körpers, des Immunsystems, einzelner Organe oder der Sinne geht.

Gerade habe ich eine neue Meditation aufgenommen, die dazu dient, die Sehkraft wieder herzustellen. Die Idee dabei ist, die Heilkraft der Ur-Quelle abzurufen und sie durch den ganzen Sehapparat hindurch fliessen zu lassen. Denn bist Du einmal mit dieser Ur-Essenz Deines Selbsts verbunden, kann sie von dann an kraftvoll weiter wirken und eine sehr intensive Selbstheilung und Selbst-Erneuerung in Gang setzen.

Die 4 Möglichkeiten für die Rückverbindung an diese Ur-Informationen sind:

  1. Du visualisierst jeden Tag eine Verbindung hin zur Ur-Quelle. Stelle Dir vor, dass es im Mittelpunkt von Mutter Erde einen Wissensspeicher gibt, der all Deine persönlichen Ur-Informationen bereithält. Verbinde Dich im Geiste und im Herzen damit und lasse den Selbstheilungsprozess beginnen, indem Du dies 3x täglich für 14 Tage lang machst.
  2. Du konzentrierst Dich auf Deine linke Hand und stellst Dir vor, dass dort ein roter Kristall schwingt. Dieser öffnet Dir den Zugang zu Deinem Akasha-Potential. Du stellst Dir quasi vor, dass es irgendein vorheriges Leben gab, in dem Du eine vollkommen klare Sicht hattest und Deine Augen bis ins hohe Alter ohne Sehhilfe klar, deutlich und scharf sehen konnten. Dazu visualisierst Du nacheinander in Deiner Epiphyse die folgenden Zahlen: 086699221108. Auch dies machst Du 3x täglich für 14 Tage lang.
  3. Du nutzt andere alternative Methoden wie z.B. die Trance-Meditation (meine CD „Heile Deine Augen“ – erschienen im Schirner Verlag). Hiermit gibst Du Deinem Unterbewusstsein viele Impulse und aktivierst eine ganz wesentliche Energie in Dir.
  4. Du nutzt eine der kraftvollsten Heil-Unterstützer dieser Zeit: QUANTEC
    (siehe http://www.behealed.de/quantec). Dadurch wird Dein Unterbewusstsein wieder daran erinnert, dass eine Veränderung tatsächlich möglich ist und Du richtest dadurch Dein Mindset und Dein ganzes Bewusstsein neu aus. In diesem Fall auf eine ganz klare und scharfe Sicht Deiner Augen.


Alle vier Moeglichkeiten sind wichtig und ich empfehle Dir, nicht nur eine, sondern alle zu nutzen. Du kannst das für die Heilung und Regeneration jedes Themas anwenden. Ob Du Krebs hast oder einen Schnupfen, ob Du einen Tinnitus hast oder einen Burn-out. Möchtest Du Unterstützung darin haben?

 

Die „Wieder-klar-sehen-Woche“

Am 1. Juni 2014 beginnt eine Augen-Heil-Woche (schaue auf http://www.behealed.de für die aktuellen Termine) In dieser Woche wird es jeden Tag eine Energie-Rück-Verbindung zur Ur-Quelle geben, die ich energetisch über eine Fern-Energie-Übertragung unterstützen werde. Wenn Du daran teilnimmst wirst Du alle vier Möglichkeiten für eine klare und scharfe Sicht selbst anwenden und von mir dazu Unterstützung bekommen. Es wird sich dadurch ganz sicher vieles in Deinem Inneren verändern. Du hörst in dieser einen Woche jeden Tag eine spezielle (bis jetzt noch unveröffentlichte) Meditation, die Du als MP3-Download bekommen wirst. Du machst dies zu bestimmten Zeiten und nutzt die kraftvolle Gruppenenergie oder Du wählst den Zeitpunkt jeden Tag selbst und kannst ganz einfach die Energie abrufen und somit Deinen Selbstheilungs-Mechanismus intensiv begleiten und initiieren.

Lasse Deinen „Sehapparat“ sich wieder erinnern was es bedeutet klar zu sehen. Eines wird ganz sicher geschehen: Ob im innen oder im aussen: Du wirst viel mehr Klarheit bekommen und Dinge sehen, fühlen, wahrnehmen können, die Dir seither verborgen blieben. Der Schleier öffnet sich!

Melde Dich jetzt gleich dafür an und bekomme weitere Informationen. Klicke bitte gleich hier und fülle das Formular aus. Du bekommst darüber hinaus noch einen gratis Bonus dazu.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s